12/06/2019

In Barcelona wartet das siebte Saisonrennen

Die Dynavolt Intact GP-Mannschaft mit Tom Lüthi und Marcel Schrötter kehrt nach Barcelona zurück, um sich beim Großen Preis von Katalonien in der Moto2-WM weiter ihren Weg in Richtung Spitze zu bahnen.

Nachdem der Memminger Rennstall vor drei Wochen auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya einen Zwei-Tages-Test absolviert hatte, hofft das Team, dass die damals gewonnenen Daten sowie die Fortschritte von Mugello an diesem Wochenende doppelt hilfreich sein werden.

Tom Lüthi gehörte in Italien bereits wieder deutlich zur Spitzengruppe und erkämpfte sich eine Podiumsplatzierung. Als er das letzte Mal im Jahr 2017 auf der 4,6-Kilometer langen katalanischen Strecke mit ihren sechs Links- und acht Rechtskurven in ein Moto2-Rennen startete, überquerte er auf Platz zwei die Ziellinie. In diesem Jahr kommt der Schweizer als WM-Dritter nach Barcelona. Sein Abstand zum Leader Lorenzo Baldassarri beträgt gerade einmal vier Punkte.

Teamkollege Marcel Schrötter punktete bislang in jedem der sechs Rennen der Saison und 2018 gelang es ihm, den dritten Startplatz zu holen. Auf Platz vier verpasste er im letzten Jahr nur knapp das Podium. Seit seiner Fußverletzung kurz vor Jerez rutschte er in der Gesamtwertung auf den derzeit fünften WM-Rang. Mittlerweile hat sich der 26-Jährige fast vollständig erholt und kann wieder ohne Einschränkungen trainieren. Auf sein fast Heimrennen, er lebt im ca. 70 Kilometer entfernten Manresa, hat sich der Bayer intensiv vorbereitet. Zwei GPs vor seinem wirklichen Heimspiel auf dem Sachsenring, will er den nahtlosen Anschluss zu den Top-Jungs wieder schaffen.

Gran Premi de Catalunya - Zeitplan:

Freitag, 14. Juni 2019
Moto3 / FP1 / 09:00 - 09:40
MotoGP / FP1 / 09:55 - 10:40
Moto2 / FP1 / 10:55 - 11:35
................................................
Moto3 / FP2 / 13:15 - 13:55
MotoGP / FP2 / 14:10 - 14:55
Moto2 / FP2 / 15:10 - 15:50

Samstag, 15. Juni 2019
Moto3 / FP3 / 09:00 - 09:40
MotoGP / FP3 / 09:55 - 10:40
Moto2 / FP3 / 10:55 - 11:35
................................................
Moto3 / QP1 / 12:35 - 12:50
Moto3 / QP2 / 13:00 - 13:15
MotoGP / FP4/ 13:30 - 14:00
MotoGP / Q1 / 14:10 - 14:25
MotoGP / Q2 / 14:35 - 14:50
Moto2 / QP1 / 15:05 - 15:20
Moto2 / QP2 / 15:30 - 15:45

Sonntag, 16. Juni 2019
Moto3 / WARM-UP / 08:40 - 09:00
Moto2 / WARM-UP / 09:10 - 09:30
MotoGP / WARM-UP / 09:40 - 10:00
................................................
Moto3 / RACE / 11:00
Moto2 / RACE / 12:20
MotoGP / RACE / 14:00

Wir verwenden keine Tracking-Software und sammeln keine persönlichen Daten. Auf der Startseite wird ein Twitterfeed eingebunden, Twitter setzt Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzhinweise